„Große“ Pflanzen für kleine Gärten

„Große“ Pflanzen für kleine Gärten

 

´Grundlagen der Pflanzplanung
´Standortbestimmung
´Einkaufstipps
´„Die Sorte ist das Schicksal des Gartens!“ – Geeignete Pflanzengattungen und deren Verwendung
´Pflanzbeispiele und Kombinationsmöglichkeiten

Termin, 25.4.19, 17-20 Uhr, 19 €

„Auch ein kleiner Garten ist eine endlose Aufgabe.“

Wieviel Wahrheit in dieser Aussage steckt, weiß jeder der ein Kleinod sein Eigen nennen darf. Ebenso die Tatsache, das auch die Pflanzenverwendung hier eine ganz besondere Aufgabe darstellt. Eine schier unlösbare Aufgabe?

„Nein!“ Sagt unserer Chef-Gärtner Jan Rohleder. Er zeigt in einem kurzweiligen Vortrag, was sich in den letzten Jahren in der Pflanzenzüchtung getan hat, Lösungen für ein artenreiches Refugium, ganzjährig attraktive Gärten trotz minimalen Platzverhältnissen sowie die Tatsache das hier auch ein „Hexenbesen“ Abhilfe schaffen kann. Lassen Sie sich durch den staatl. gepr. Techniker für Garten- und Landschaftsbau inspirieren. Das nächste Frühjahr steht vor der Tür.